Campus of Water Technologie

Mit der Entwicklung eines Campus of Water Technologie soll ein Pilotprojekt entstehen, in dem junge Menschen in Afrika eine Spezialausbildung in den Bereichen Brunnenbau, Photovoltaikenergie und Sanitäranlagen erhalten.

Im Mittelpunkt des Campus wird ein Seminarzentrum sein in dem die Teilnehmer fundiertes Fachwissen aus den Bereichen Wasserwirtschaft, Solarenergie und Sanitäreinrichtung nach europäischen Standard erhalten sollen.

Die angehenden Jungunternehmer sollen nach diesem Ausbildungsmodell die betriebswirtschaftlichen Kenntnisse des Unternehmertums in der der Theorie & Praxis kennen lernen. Das erlernte Fachwissen wird dadurch gefestigt, damit die Unternehmer in Zukunft langfristig Kundenaufträge selbstständig und ordnungsgemäß abwickeln zu können.

Die Absolventen dieser Ausbildung sollen nach positivem Abschluss der Ausbildung zu Jungunternehmer geschult werden, im Campus of Water Technologie Park ein eigenes Geschäftslokal erhalten, welches unter Aufsicht von europäischen Fachkräften betreut und kontrolliert werden soll.

Im geplanten Campusgelände soll ein ganzheitliches Brunnenbohr-Musterprojekt nach europäischen Standard mit neuesten technologischen Komponenten angelegt werden. Das Vorzeigeprojekt dient auch zu Demonstrationszwecken für mögliche Kunden, die sich im Rahmen einer Auftragserteilung informieren möchten, bzw. für Interessenten, die sich über die Technologie der Wasser- und Energiewirtschaft einen Gesamteindruck zu den angebotenen Produkten verschaffen wollen.

Der Water Technology Campus beinhaltet:

Technische Anlage:

  • Tiefbohrbrunnen
  • Photovoltaikanlagen für die Stromversorgung
  • chemisches Labor für Wasseranalysen
  • NSP Solarpumpen
  • Rohrleitungen
  • Biokläranlage

Anlage für Teilnehmer/Lehrer/Kunden:

  • Schulungsräume
  • Geschäftslokale
  • Wohnräume/Zimmer
  • Speiseraum/Küche
  • Sozialräume
  • Sanitäranlagen

Water Technology Campus Übersichtsplan

 Spendenkonto Österreich: Kärntner Sparkasse IBAN AT382070604400431575 BIC KSPKAT2K
 Spendenkonto Deutschland: Sparkasse Bad Tölz–Wolfratshausen IBAN DE58700543060011369006 BIC BYLADEM1WOR