Grundausbildung

Als Basis für die Teilnahme im Maji Ni Uhai Water Technology Campus erhält der Teilnehmer eine Grundausbildung in einem der Hand-
werksberufe wie Maurer, Elektriker, Schlosser, Mechaniker oder Installateur in einer staatlich anerkannten Berufsschule in Tansania. 
Der positive Abschluss dieser Berufsausbildung von einem der oben genannten Berufe, ist die Grundbedingung für die Aufnahme im Aus-
bildungsprogramm für Brunnenbau im Maji Ni Uhai Water Technology Campus in Tansania.


Handwerksberufe Berufsbilder

Maurer:
Für die Ausbildung zum Brunnenmacher sind die Grundkenntnisse im Beruf des Maurers Voraussetzung um gemauerte Ringbrunnen und Trinkwasserspeicheranlagen errichten zu können. 

Elektriker:
Der Beruf des Elektrikers stellt die Basis für die weitere Schulung als Pumpen- und Photovoltaikfachkraft dar und ist somit ein wichtiger Be-
standteil im Ausbildungskonzept. Das Aneignen von Kenntnissen in der Gewinnung von Strom mit der Kraft der Sonne stellt dabei ebenfalls
einen wichtigen Schwerpunkt dar.

Schlosser/Schweißer:
Eine abgeschlossene Ausbildung zum Schlosser oder Schweißer ist die Voraussetzung für die Ausbildung zum Brunnenbohrmeister. Die
Herstellung von Tiefbrunnen mit Brunnenbohr-maschinen zählt zu den Hauptaufgaben des Berufes. Um im Bedarfsfall in der Lage zu sein,
kleinere Reparaturen und Wartungsarbeiten an den Geräten eigenständig durchführen zu können, sind des Weiteren Grundkenntnisse im
Maschinenbau erforderlich.

Vor Beginn der Berufsausbildung in den staatlich anerkannten Schulen haben die Bewerber eine Aufnahmeprüfung positiv abzulegen.

 

 

Unsere Bildungspartner

Hai Vocational Training Center - Moshi

(staatlich anerkannte Berufsschule für Handwerksberufe in Tansania)

Leitung
Schuldirektorin: Frau Kammleiter
Schulungsleiter: Herr Kammleiter

Das Berufsschulzentrum Hai Vocational Training Center ist eine staatlich anerkannte
Berufsschule für Handwerksberufe, wie Maurer, Schlosser, Elektriker, Tischler und
Bürofachkräfte. Das Dorf Hai liegt direkt unter dem Kilimanjaro an der Moshi Road
zwischen Moshi und Usa River. Das Schulungszentrum beherbergt rund 500 Schüler,
welche im Internatsbetrieb neben der schulischen Ausbildung auch Unterkunft und
Verpflegung erhalten.

VETA - Vocational Educational and
Training Authority

(staatlich anerkannte Berufsschule in Tansania) 

Leitung: Generaldirektor Mr. Zebadiah Stephano Moshi

Zuständig für den theoretischen Teil der LBW-Ausbildung zum Brunnenmacher.

Die Ausbildung bei VETA im (EFE)-Projekt in Tansania hat die Ausbildung von wett-
bewerbsfähigen Arbeitskräften für die Industrie durch die Zusammenarbeit mit dem
Department of Technical Education innerhalb des Ministeriums für Bildung und
Berufsbildung zum Ziel. Das LBW Brunnenmacher-Ausbildungsprojekt wird von der
Leitung tatkräftig unterstützt und soll in Zukunft von der Regierung in Tansania auch
staatlich anerkannt werden.

VETA Head Office
Chang'ombe
P. O. BOX 2849,
Dar es Salaam
Phone: +255 22 2863683
Fax: +255 22 2863408
E-mail: info@veta.go.tz
www.veta.go.tz 

Die nächste Berufsausbildung beginnt im Jänner 2015 und schließt im Februar 2017 ab. 

The Stefano Moshi Memorial University
College (SMMUCo)

Stefano Moshi Memorial University College
Box 881
Moshi — Kilimanjaro
Tanzania — East Africa
Phone: +255 27 2757070/1 oder +255 27 2753720
Fax: + 255 27 2757880 oder + 255 27 2753720
E-Mail: elctmmti@yahoo.com, smmuco@smmuco.ac.tz 
www.smmuco.ac.tz 

 Spendenkonto Österreich: Kärntner Sparkasse IBAN AT382070604400431575 BIC KSPKAT2K
 Spendenkonto Deutschland: Sparkasse Bad Tölz–Wolfratshausen IBAN DE58700543060011369006 BIC BYLADEM1WOR