Leitbild

 

 

Gabriele Stuck - Programm Managerin

In meiner Funktion als „Wasserbotschafterin“ von Österreich und Programm Managerin setze ich mich gerne persönlich bei der Umsetzung unserer LNW Ausbildungsprojekte für Brunnenmacher & Photovoltaikfachkräften ein. Bildung ist der Schlüssel zum Erfolg, und daher ist es unser vorrangiges Ziel Menschen in Afrika mit Bildung und Arbeit den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Bei unseren Events und Vorträgen präsentieren wir uns gerne als Brückenbauer zwischen „Wasserreichen & Wasserarmen“ Ländern, um damit ein Zeichen der Solidarität zu setzen. Die finanziellen Mittel für Brunnenbauten in Afrika erzielt unsere Organisation mit diversen Veranstaltungen und LNW Freunde organisieren laufend Einzelprojekte die als Brunnenpaten unsere Brunnenbauten begleiten. Somit leisten wir gemeinsam einen wertvollen humanitären Beitrag für die Existenz von Menschen in Afrika, die ohne unsere Hilfe niemals den Zugang zu Trinkwasser & Sanitäranlagen und eine Chance für ein besseres Leben im eigenen Land bekommen würden.

Der Verein LNW „Life needs water“ ist eine Hilfsorganisation, die sich auf die Errichtung von Trinkwasserbrunnen in wasserarmen Ländern spezialisiert hat. Unser Team stellt sich der Herausforderung, in Gebieten, in denen extreme Wassernot herrscht, Brunnenprojekte in ländlichen Gebieten umzusetzten. Gemeinsam mit Hilfe von einheimischen Firmen wird für die Dorfbewohner in wasserarmen Gebieten der Zugang zu sauberem und lebensnotwendigem Trinkwasser ermöglicht. Ein weiteres Ziel von LNW ist es, in Form eines speziellen Ausbildungsprogramms junge Afrikaner zu Brunnenmacher & Solarpumpenmonteure auszubilden. Mit unseren LNW Programm erhalten sie neben dem Zugang zu sauberen Trinkwasser auch eine Berufsausbildung und ein soziales Einkommen für ein menschenwürdiges Leben im eigenen Land.


Die Mitglieder von LNW, die diese Projekte begleiten und durchführen, sind motivierte, dynamische Personen, welche ehrenamtliche Arbeit und Unterstützung leisten und nicht gewinnorientiert handeln. LNW-Mitglieder entscheiden bei der Auswahl der Projekte frei von politischen Einflüssen und setzen sich für alle Menschen gleichermaßen aus verschiedenen Religionen und Kulturen ein.

In Zusammenarbeit mit der österreichischen Firma PM Pumpmakers GmbH - www.pumpmakers.com - erarbeiten wir derzeit ein besonders Geschäftsmodell für unsere LNW Schulungsteilnehmer nach einem gut durchdachtes Franchisemodell das für sie die Tür zur Selbständigkeit im eigenen Unternehmen werden soll.

 Spendenkonto Österreich: Kärntner Sparkasse IBAN AT382070604400431575 BIC KSPKAT2K
 Spendenkonto Deutschland: Sparkasse Bad Tölz–Wolfratshausen IBAN DE58700543060011369006 BIC BYLADEM1WOR